Unwirksame Uberflussige Anderungskundigung Siegfried Schwab

ISBN: 9783656669609

Published: June 12th 2014

Paperback

16 pages


Description

Unwirksame Uberflussige Anderungskundigung  by  Siegfried Schwab

Unwirksame Uberflussige Anderungskundigung by Siegfried Schwab
June 12th 2014 | Paperback | PDF, EPUB, FB2, DjVu, AUDIO, mp3, ZIP | 16 pages | ISBN: 9783656669609 | 7.41 Mb

Forschungsarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Jura - Zivilrecht / Arbeitsrecht, Note: 1,1, Duale Hochschule Baden-Wurttemberg Mannheim, fruher: Berufsakademie Mannheim (Forschungsinstitut (FOI)), Sprache: Deutsch, Abstract: Eine uberflussigeMoreForschungsarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Jura - Zivilrecht / Arbeitsrecht, Note: 1,1, Duale Hochschule Baden-Wurttemberg Mannheim, fruher: Berufsakademie Mannheim (Forschungsinstitut (FOI)), Sprache: Deutsch, Abstract: Eine uberflussige Anderungskundigung ist wegen der damit verbundenen Bestandsgefahrdung unverhaltnismassig mit der Folge der Unwirksamkeit, wenn der Arbeitnehmer das Anderungsangebot nicht angenommen hat.

In diesem Fall streiten die Parteien ausschliesslich um die Beendigung des Arbeitsverhaltnisses. Bereits diese Bestandsgefahrdung verbietet es, die Kundigung als verhaltnismassig zu betrachten, obwohl es ihrer nicht bedurfte, weil die Anderung der Arbeitsbedingungen bereits auf Grund der Ausubung des Direktionsrechts eingetreten war. Dem Arbeitgeber wird nichts Unzumutbares abverlangt, wenn er darauf verwiesen wird, von seinem Direktionsrecht Gebrauch zu machen. Er kann dem Arbeitnehmer die betreffende Tatigkeit ohne Weiteres zuweisen. Weigert sich der Arbeitnehmer, die Tatigkeit auszuuben, hat er keinen Vergutungsanspruch.

Ein nicht den wirksamen Weisungen des Arbeitgebers entsprechendes Angebot der Arbeitsleistung setzt den Arbeitgeber nicht in Annahmeverzug. Der Arbeitgeber kann uberdies nach Abmahnung verhaltensbedingt kundi



Enter the sum





Related Archive Books



Related Books


Comments

Comments for "Unwirksame Uberflussige Anderungskundigung":


stormhype.pl

©2008-2015 | DMCA | Contact us